SNOW21 – Originalskizze & Foto #3

250,00

1 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Frisch eingetroffen sind 4 Blei- und Buntstift-Zeichnungen als gerahmte Bildobjekte.
In den Zeichnungen ist „alles drin“, dabei bergen sie zugleich Geheimnisse um Entstehungszeit, Größe, finale Farb- und Formgebung, Ort und seine soziokulturelle Realität im Alltag.
Mit der Zeichnung in der Hand und dem Farbspektrum im Kopf finden die Bildideen ihren Platz im öffentlichen Raum. Die gezeichneten Notizen, nicht selten auf das wesentlich beschränkte Ausrisse sind im dynamischen Prozess des illegalen Malens Gedankenstütze, Orientierungshilfe, Kompass.
SNOW versteht sich selbst als Skizzenmaler. Mit den klaren Formen der auf die wesentliche Anzahl reduzierten Buchstaben wird eine direkte Sprache gewählt.
Ist die Arbeit beendet, bleiben Spuren in der Stadt, in den Köpfen und auf den Zeichnungen. Sie sind Zeuge der nächtlichen Freiluftmalerei und die Spuren auf dem Papier geben eine Ahnung zum Entstehungsprozess: Farbspritzer, Knitter, Risse, Flecken – die Patina im Graffiti.

Die 4 Zeichnungen sind im Format A4 im Glaswechselrahmen eingefasst, sind allesamt Einzelstücke und zertifiziert.

Ein Foto des daraus entstandenen Werkes ist beigefügt.